Zum Inhalt springen

Ben Kindlers gegrillte Eiswaffeln mit Beeren und Süßkram

Die Überraschung kommt zum Schluss! Mit diesem Dessert landet ihr einen süßen Volltreffer und punktet bei Groß und Klein. Eis vom Grill - Ben Kindler zeigt wie es geht.

Münstermarkt Rezeptbuch: Gegrillte Eiswaffeln - Die Überraschung auf jeder Grillparty - Copyright Ben Kindler / Joss Andres
Münstermarkt Rezeptbuch: Ben Kindler - Copyright Ben Kindler

Inhaber, Gründer und Chefkoch

Ben Kindler

Kochschule Ben Kindler

Zur Kochschule

Ben Kindler ist leidenschaftlicher Koch und Inhaber einer Kochschule nicht weit vom Münstermarkt entfernt. Beinahe täglich trifft man ihn dort beim Einkauf. Der Markt inspiriert Ben und bietet alles was der Spitzenkoch braucht: er ist für ihn ein großes Stück „Glück“. 

Zutaten für

MengeMaßeinheitZutat
0,33StückEiweis
10gPuderzucker
0,166ELSpeisestärke
33,33ggemischte Beeren, wie Himbeeren, Heidelbeeren, Stachelbeeren, Kirschen
EtwasLakritze
EinigeMarshmallows
1KugelEis nach Wahl
1StückEiswaffel (am besten in der Eisdiele holen)

Zubereitungsschritte

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten

  1. Die Eiweiße mit dem Puderzucker, der Stärke und dem Salz mit dem Handrührgerät zu einem seidig cremigen Eischnee schlagen und kühl stellen.
  2. Die Beeren die Lakritze und die Marshmallows ggfs. etwas zerkleinern.
  3. Die Eiswaffeln mit den Beeren, den Süßigkeiten und dem Eis füllen. 
  4. Die Eiswaffel mit dem Baiser fest verschließen, dabei die Füllung ein wenig eindrücken.
  5. Zuerst die obere Seite der Eiswaffel mit dem Baiser über den Grill halten und durch hohe Hitze goldbraun färben. Dann die Eiswaffel rundherum grillen, so ergibt sich ein herrlicher Geschmack und der Inhalt beginnt leicht zu schmelzen.

Hier findet Ihr die Produkte zum Rezept

Münstermarkt: Marktprodukt Obst und Gemüse - Copyright: FWTM-Joos

Fruchtige Beeren

Frische Beeren findet ihr bei unseren Obst- & Gemüsehändlern auf dem Münstermarkt!

Zur Seitenanfang